FRUCHTLEXIKON

Die sonnenfrischen Saft-Früchte von granini –
immer dort geerntet, wo sie am leckersten sind.

Granini Blutorange

Die Blutorange

Die Blutorange braucht ein besonderes Klima. Nur wenn tagsüber hohe und nachts niedrige Temperaturen herrschen, entwickelt die Frucht ihre typische kräftig-rote Färbung. Ihr Fruchtfleisch schmeckt dann sehr süß, mit einem unverkennbar herb-frischen Blutorangen-Aroma.

Die Blutorangen für granini stammen hauptsächlich aus Süditalien. Verwendet werden nur die vollreifen Früchte, denn nur diese haben den charakteristischen Blutorangengeschmack, der den Genuss unserer Getränke so besonders macht.

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren (Conversion Tracking, Analyse) und Ihnen auf Websites Dritter personalisierte Werbung anzeigen zu lassen (Retargeting). Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den vorgenannten Maßnahmen zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit wie dort beschrieben widerrufen.